Acrobat 4.0 und PDF 1.3

3. January 2006 Christopher Lindlohr

»Acrobat 4.0 und PDF 1.3« beschäftigt sich zwar mit der nicht mehr hochaktuellen Version von Adobes Acrobat, was inzwischen in der Version 7 vorliegt, aber dies ist kein Hindernis für eine Empfehlung des Buches.

Claudia Runk erklärt sehr verständlich und auch für Einstieger das Thema PDF. Von den Grundsätzen der PDF-Erstellung bis zu interaktiven Katalogen auf CD-ROM ist das volle Spektrum der PDF-Technologie abgedeckt. Besonders gefallen hat mir, die sehr gut herausgearbeitet Trennung zwischen Online und Print. Die Vermerke für den Verwendungszweck des PDFs sind so detailiert, dass es auch Einsteigern möglich ist ein saubers PDF zu erzeugen.

Die neuen Funktionen von Acrobat 4 sind nicht mehr ganz aktuell, jedoch bietet dies die Möglichkeit die Vorteile zu erkennen, die teilweise zwischen den einzelnen Programm- und PDF-Versionen liegen (PDF 1.2, 1.3 und folgende). Denn manchmal kann es wichtig sein auch abwärtskompatible Dokumente zu erstellen. Bei der Schrifteneinbettung bzw. deren Problem werden konkrete Lösungsansätze beschrieben, was z.B. den Umgang mit TrueType-Fonts angeht.

Die Grundlagen von Acrobat, also die Steuerung und Handhabung der Vollversion wie des Readers sind für Windows und Macintosh beschrieben und mit Abbildungen ergänzt. Der Zusammenhang zwischen Postscript und PDF, das korrekte destillieren mit einer detailierten Erklärung der einzelen Einstellungen, die Tipps für Arbeitsabläufe, sowie die Handhabung des Programms bilden die erste Hälfte des Buches.

Im zweiten Teil wird auf die interaktiven Fähigkeiten Wert gelegt. Hier sind es die Verknüfungen, Lesezeichen, Suchroutinen und Audio/Video Einbettungen, welche vorgestellt werden. Meist bei Online oder CD-ROM Anwendungen werden diese benötigt. Auch an Fortgeschrittene wird bei diesem Thema gedacht. Steuerung von Acrobat mit Javascript, Web-Formulare, Digitale Unterschriften etc. sind nur einigen Punkte.

Das ganze Buch ist durchgängig farbig und mit den Symbolen für Tipps und Hinweise ergänzt. Für Einsteiger und Fortgeschrittene ist das Buch eine super Empfehlung. Wer sich selbst schon als Profi bezeichnet, wird um ergänzende Literatur wie z.B. die PDF und Postscript Bibel nicht herumkommen, für alle anderen aber bietet Claudia Runk eine kompletten aber detailreichen Überblick.

Acrobat 4.0 und PDF 1.3

Acrobat 4.0 und PDF 1.3
Claudia Runk
Galileo Design
ISBN: 3-93435-848-9
Preis: 39,90 Euro
Seiten: 249

Kategorie: Software, Technik

Kommentar schreiben

Du mußt angemeldet sein um einen Kommentar zu schreiben.


Kategorien

Letzten Beiträge